Axway baut Multi-Cloud-Strategie durch erweiterte Integration mit Microsoft aus
Axway Logo

Axway baut Multi-Cloud-Strategie durch erweiterte Integration mit Microsoft aus

Axway AMPLIFY-Plattform mit weitreichender Unterstützung für Microsoft Azure bietet Flexibilität, Agilität und Sicherheit für Unternehmen zur Einrichtung von Customer Experience Networks

October 31, 2017 03:00 AM Eastern Daylight Time

BERLIN–(BUSINESS WIRE)–Axway (Euronext: AXW.PA), ein Katalysator für digitale Transformation, hat heute bekannt gegeben, dass Axway AMPLIFY™, die Plattform für Interaktion und Datenintegration sowie verschiedene Clouds, jetzt auch Kunden zur Verfügung steht, die Microsoft Azure nutzen. AMPLIFY unterstützt Entwickler, Systemarchitekten und Administratoren dabei, unabhängig vom verwendeten Endgerät eine innovative Benutzererfahrung zu schaffen. Gleichzeitig können Unternehmen die geschäftlichen Vorteile verschiedenster Datenquellen optimieren und den Kundennutzen erhöhen.

„Im Zuge unserer erweiterten Partnerschaft mit Microsoft freuen wir uns, die Leistungsfähigkeit von AMPLIFY mithilfe von Microsoft Azure weiter ausbauen zu können.“

Tweet this

Immer mehr Unternehmen setzen auf Cloudlösungen, um die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen und Standorten zu verbessern. In der heutigen Geschäftswelt müssen enorme Datenmengen bewältigt und ausgewertet werden, um dem Kunden ein zeitgemäßes Erlebnis zu bieten. Mit AMPLIFY – ab sofort auch powered by Azure – profitieren Kunden von der Produktivität, der Intelligenz und den Hybridfunktionen der zuverlässigen Azure Cloudplattform.

In Anbetracht der Tatsache, dass traditionelle Omnichannel-Ansätze an Bedeutung verlieren, hat Axway sich einem neuen Ansatz verschrieben, um den gestiegenen Kundenerwartungen gerecht zu werden: Customer Experience Networks (CX-Networks). Mittels Daten aus einer Vielzahl interner und externer Quellen entlang der Customer Journey – sowohl lokal als auch in verschiedenen Clouds – können Unternehmen Innovationen schneller verwirklichen und die Anforderungen von Kunden, Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Lieferanten besser erfüllen. Azure-Partner und -Kunden können von diesem CX-Network profitieren, um gemeinsam mit Kunden an Innovationen zu arbeiten und Stakeholder nahtlos und strategisch einzubinden.

Azure unterstützt die zahlreichen Module der AMPLIFY-Plattform:

  • Axway API Management: AMPLIFY API Management bietet Unternehmen die Möglichkeit, Innovationen schnell und sicher umzusetzen. Dafür kombiniert es eine vollständige API-Lebenszyklusverwaltung, sichere Integrationsdienste sowie Überwachungs- und Analysefunktionen für eine verbesserte Interaktion im Geschäftsumfeld.
  • Axway Managed File Transfer: AMPLIFY Managed File Transfer umfasst ein aus mehreren Protokollen bestehendes High-End-MFT-Gateway (Managed File Transfer), mit dem Datenflüsse organisationsintern zwischen Personen und Anwendungen sowie zwischen Endnutzern, Cloud und Mobilgeräten verwaltet, überwacht und nachverfolgt werden können. Die integrierte SecureTransport-Funktion bewältigt sowohl automatisierte, datenintensive Datenübertragungen zwischen Systemen, Standorten, Geschäftsbereichen und externen Partnern als auch benutzergesteuerte Kommunikation und den mobilen, ordner- und portalbasierten Dateiaustausch.

Zudem haben Kunden von Axway Syncplicity nun die Möglichkeit, ihre Daten auf der bewährten, produktiven Azure-Plattform zu speichern. Mit Syncplicity können große Unternehmen ihre Dateninfrastruktur modernisieren und die digitale Arbeitsumgebung der Zukunft schaffen. Die sichere EFSS-Lösung (Enterprise File Sync and Share) reduziert Kosten und beseitigt Datensilos zwischen Mitarbeitern, Partnern und Lieferanten, um die Produktivität und Zusammenarbeit im gesamten Unternehmensnetzwerk zu optimieren.

„Das digitale Arbeitsumfeld der Zukunft ist von Zusammenarbeit geprägt. Die Cloud liefert Unternehmen die benötigte Freiheit, um innovativ zu agieren und zeitgemäße Benutzererfahrungen zu schaffen“, so Jean Marc Lazzari, CEO bei Axway. „Im Zuge unserer erweiterten Partnerschaft mit Microsoft freuen wir uns, die Leistungsfähigkeit von AMPLIFY mithilfe von Microsoft Azure weiter ausbauen zu können.“

Michael Angiulo, Corporate Vice President, One Commercial Partner, Microsoft Corp. erklärt: „Microsoft Azure ermöglicht es Anwendern, Ideen in neue Anwendungen umzuwandeln, bestehende Systeme neu zu denken und Cloud-Anwendungen zu erstellen. Axway AMPLIFY ist jetzt auf Azure verfügbar und unterstützt Unternehmen dabei, Daten aus internen und externen Silos mit erhöhter Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit verarbeiten zu können.“

Microsoft ist Teilnehmer, Speaker und mit einem Partnerstand vertreten bei der virtuellen Axway SPARK-Veranstaltung, um den Stellenwert des Customer Experience Network zu präsentieren. Zur Registrierung bitte hier klicken.

Twitter: @Axway @Syncplicity #CXNetworks #DigitalTransformation #AMPLIFY

Über Axway

Axway (Euronext: AXW.PA) ist ein Katalysator für Transformation. Dank Axway AMPLIFY™, der cloud-fähigen Datenintegrations- und Engagement-Plattform, ermöglichen wir es Unternehmen, Änderungen von Kundenerwartungen besser vorauszusagen, sich diesen anzupassen und sie entsprechend zu erfüllen. Unser ganzheitlicher API-first Ansatz verbindet Daten aller Systeme, versorgt Millionen von Apps und liefert Analysen in Echtzeit zum Aufbau eines Customer Experience Networks. Von der Idee bis zur Ausführung unterstützen wir mehr als 11.000 Organisationen in 100 Ländern dabei, sich auf die Zukunft vorzubereiten. Um mehr über Axway zu erfahren, besuchen Sie uns auf axway.de.

Contacts

Pressekontakt:
Axway
Susanne Vogler, +49 30/89 01-01 17
Principal Marketing Manager Germany
svogler@axway.com
oder
index Agentur
Lukas Pfeiffer, +49 30/390 88 190
PR-Berater IT
axway@index.de